Regierung Politik

Ökostrom

Jährlich steigt der Bedarf um mehrere hunderttausend Kilowattstunden und ein Ende dieses Trends ist nicht in Sicht, denn neuste Technik und eine wachsende Weltbevölkerung benötigen entsprechende Ressourcen. Damit die Umwelt vor den Auswirkungen dieses Vorgangs besser geschützt ist, steigen inzwischen viele Menschen auf Ökostrom um, auch bei der Stadtwerke Geesthacht GmbH. Doch was steckt eigentlich dahinter und wie kann man das Prinzip von Ökostrom verstehen? Was ist Ökostrom eigentlich? Bei ökologischem Strom handelt es sich um Energie, die aus regenerativen und nachwachsen Quellen gewonnen wird.